TECHNISCHE DATEN


  • 1500w

  • bis 45km/h

  • bis 50km

  • 80kg

Econelo EMO

1.699,00 

Lieferzeit: 2-3 Wochen

EAN: Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Videos & Service



Bestellvorgang


Finanzierung

AUSSTATTUNG & DESIGN



Econelo EMO

Der neue ECONELO EMO E-Roller im stylischen Design

Kommt man ins Teenageralter, wird der Wunsch nach Unabhängigkeit von den Eltern immer größer. Man trifft sich mehr und mehr mit den eigenen Freunden außerhalb der eigenen vier Wände und möchte nicht immer auf die Eltern angewiesen sein, sondern selbst entscheiden können, wann man wo hinfährt. Ob ins Freibad, ins Kino oder in den Park, mit einem Roller erweitern sich die Freizeitmöglichkeiten deutlich. Viele Jugendliche machen daher den Mopedführerschein und entscheiden sich für den Kauf eines Rollers. Der Nachteil dieser Mopeds ist jedoch, dass sie genauso wie Autos Benzin benötigen und daher eine Belastung für die Umwelt darstellen. Man muss regelmäßig Tanken fahren, was zum einen umständlich ist und zum anderen – vor allem für Jugendliche – die Geldbörse belastet. Wir haben uns daher dazu entschlossen, einen stylishen Elektro-Zweiradroller in zwei verschieden Farben anzubieten. Was Sie alles über unseren E-Roller ECONELO EMO L1e EEC / COC wissen müssen, erfahren Sie hier.

Welche Vorteile hat ein Elektroroller gegenüber einem normalen Moped?

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Roller wird unser Elektro-Zweiradroller von keinem Benzinmotor betrieben, sondern von einem Elektromotor. Dieser bezieht den Strom aus einer 60V/20Ah Lithium Batterie, die herausgenommen werden kann und ein Gewicht von 10 kg aufweist. Daraus ergeben sich folgende Vorteile: Zum einen erspart man sich mühsame Fahrten zur Tankstelle, da man die Batterie, die den 1,500W-Motor mit Strom versorgt, ganz einfach herausnehmen und zu Hause aufladen kann. Die Batterieladezeit beträgt 6 Stunden, daher bietet es sich an, diese ganz einfach über Nacht aufzuladen. Da der Stromverbrauch verschwindend gering ist, fällt das

Aufladen der Batterie vom Elektro-Zweiradroller bezogen auf den Gesamtstromverbrauch eines Haushaltes nicht deutlich ins Gewicht. Es wird zum einen die Umwelt geschont und zum anderen die Geldtasche; vor allem für Jugendliche und Teenager stellt dies einen großen Vorteil dar. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass man den Motor des E-Rollers kaum hört; es wird also das Gehör von lärmempfindlichen Nachbarn geschont.

Die Lebensdauer der Batterie beträgt circa 800 Ladezyklen. Sollten diese erreicht sein, muss lediglich die Batterie ausgetauscht werden.

Wie alt muss man sein, um mit einem E-Roller fahren zu dürfen und braucht man einen Führerschein dafür?

Da die Höchstgeschwindigkeit unseres Elektrorollers 45 km/h beträgt, muss man entweder einen Mopedführerschein oder irgendeinen anderen Führerschein vorweisen können. Das Mindestalter beträgt also 15 Jahre. Außerdem besteht Schutzhelmpflicht.

Was ist der Unterschied zwischen Elektroroller und E-Scooter?

Ein E-Scooter sowie ein herkömmlicher Scooter wird im Stehen gefahren und hat zusätzlich noch einen Elektromotor als Antrieb. Auf dem Elektroroller hingegen sitzt man; dieser ist wie ein normaler Roller daher deutlich schwerer. Für den E-Scooter wird im Gegensatz zum Elektro-Zweiradroller kein Führerschein benötigt, dieser darf bereits ab 14 Jahren gefahren werden. Es besteht außerdem keine Helmpflicht. Die Reifen sind beim Elektro-Zweiradroller deutlich größer als beim E-Scooter. Weiters ist der Roller mit hydraulischen Shock Absorber hinten und vorne ausgestattet. Vorne sind Scheibenbremsen verbaut und hinten eine Drum break. Es ist auch möglich, zu zweit zu fahren.


TECHNISCHE DATEN


Anzahl Personen
2 Personen
Antriebsart
Heckantrieb
Blinkanlage
vorhanden
Bremse vorne
Scheibenbremse
Bremse hinten
Trommelbremse
Display
Digital LCD
Federung
Hydraulische Federgabel
Gesamt Leergewicht
80 kg
Gesamt Leergewicht mit Akku
90 kg
Hupe
vorhanden
Ladegerät
vorhanden
Ladespannung
220 V
Ladezeit
6 Stunden
Lithium Akku
60 V / 20 Ah
Maximale Geschwindigkeit
45 km/h
Motor
Bürstenloser Elektro-Motor
Motor Leistung
1500 Watt
Reichweite
ca. 50 km
Rücklichtbremse
vorhanden
Rückwärtsgang
vorhanden
Schlüssel
2 x
Steigung
22 % (1 Person)
Strassenzulassung
Ja
Topcase
vorhanden
Wegfahrsperre
vorhanden, Lenkradsperre

Abmessungen

In welchen Farben ist der E-Roller ECONELO EMO erhältlich?

Unseren Econelo Emo E-Roller gibt es in den Farben schwarz und blau. Der glänzend-schwarze Elektroroller mit braunem Ledersattel trifft genau den Stil unserer Zeit und ist an Eleganz kaum zu übertreffen. Das helle, matte blau steht dem schwarzen E-Roller in Sachen Ästhetik jedoch um nichts nach. Ob man sich nun für erste oder zweite Variante entscheidet, ist lediglich eine Sache der persönlichen Präferenz. Die Anzeige ist bei beiden im digitalen LCD Format.

Kann ein Rollerkoffer montiert werden?

Ja, es kann hinten ein Rollerkoffer montiert werden, um kleinere Sachen transportieren zu können. Cruise Control und der Remote Alarm sind weitere Optionen. Kleinere Einkäufe, die Handtasche, die Geldbörse oder die Badesachen können also problemlos hinten verstaut werden.

Wie groß und wie schwer ist der Elektroroller und mit wie viel Gewicht kann dieser belastet werden?

Der Roller wiegt 80 kg und hält eine Belastung von ca. 150 kg Personengewicht aus. Die Dimensionen des Rollers betragen 1700*680*1080mm. Aufgrund seiner Climbing-Capacity von 25 % können sogar steile Straßen ohne Probleme gefahren werden.

Ob also für jung oder alt, ganz egal für welche Altersklasse; unser Elektroroller ECONELO EMO stellt eine hervorragende Möglichkeit dar, um schnell von A nach B zu kommen und das ohne Belastung der Umwelt durch Benzin. Man kann außerdem gut Geld sparen, da die Kosten für das Aufladen der Batterie verschwindend gering sind. Sein stylishes Design, entweder in glänzend Schwarz mit hellbraunem Ledersitz oder in mattem blau, ist zeitlos, schlicht und daher sehr ästhetisch. Durch die unglaublich leisen Motorgeräusche besteht keine Gefahr, sensible Nachbarn zu stören; selbst Fahrten in der Nacht werden nur schwer bemerkt.

Da die vielen genannten Vorteile gegenüber eines Rollers der mit Benzin betriebenen wird, klar auf der Hand liegen, ist es in der heutigen Zeit eindeutig die bessere Wahl. Die Umwelt und die eigene Geldtasche profitieren langfristig am meisten davon. Im Gegensatz zu einem E-Scooter bleibt das klassische Fahrgefühl eines Rollers dennoch erhalten und somit kann die angenehme Sommerbrise, die einem während der Fahrt mit dem E-Roller zum See ins Gesicht weht, weiterhin genossen werden.


«Wir sind umgezogen und ab sofort unter der folgenden Adresse für Sie erreichbar: Econelo GmbH, Liebigstraße 38, 74211 Leingarten.«
This is default text for notification bar