E-Zweiradroller von ECONELO – außergewöhnliche Optik mit hoher Reichweite

Unsere stylischen Elektromobile bieten einfache, günstige und saubere Mobilität für das urbane Umfeld und jeden Geschmack.



Wer sich überlegt, einen Elektro-Zweirad-Roller von ECONELO zu kaufen, sollte sich diesen Ratgeber durchlesen. Wir informieren ausführlich über alle Details, die für einen E-Zweirad-Roller von Bedeutung sind und erläutern, wie es derzeit um den E-Zweirad-Markt bestellt ist. Außerdem wagen wir eine Prognose für die Zukunft der E-Scooter und stellen neun Modelle vor, die Sie bei uns bestellen können.

Der aktuelle Markt in Bezug auf Elektro-Zweirad-Roller

Wir können verraten, dass der Markt für E-Zweirad-Roller derzeit einen regelrechten Hype erfährt. Sie sind beliebter denn je und so möchten viele Menschen ein E-Zweirad kaufen, weil es in einigen Fällen einfach praktischer ist, als sich mit einem Auto durch die Staus der Städte zu quälen. Ein E-Scooter ist in diesem Bereich deutlich schneller und wendiger, einfach komfortabler.

Angefangen hat alles in Asien, doch der Elektro-Zweirad-Roller hat nun auch seit einiger Zeit Europa erreicht. Es gibt mittlerweile sehr viele E-Zweirad-Roller, sodass es notwendig ist, sich vor dem Kauf über die Modelle zu informieren, die im Bereich E-Zweirad jeweils in Frage kommen. Ansonsten könnte es einfach der falsche E-Scooter sein. Wer das vermeiden möchte, liest sich im Anschluß die Abschnitte mit den detaillierten Beschreibungen genau durch.

Wie lautet die ECONELO Prognose für den Elektro-Zweirad-Roller?

Wer sich Statistiken und Analysen zum E-Zweirad-Roller anschaut, stellt schnell fest, daß ihm eine erfolgreiche Zukunft vorausgesagt wird. Motorräder dürfen erst ab 18 gefahren werden. Für ein E-Zweirad ist zwar auch ein Führerschein erforderlich, aber er kann bereits früher ausgehändigt werden.

So können Jugendliche schneller unabhängig sein, wenn es um die Mobilität geht. Zudem ist es deutlich günstiger, einen E-Scooter zu fahren. Er ist also eine ausgezeichnete Alternative, die sehr sparsam im Verbrauch ist und mit vielen weiteren Vorteilen punktet. Ein Elektro-Zweirad-Roller läßt sich ganz einfach an der Steckdose aufladen, wenn der Akku leer ist. Niemand muß mehr zur Tankstelle, um dort viel Geld für eine Tankfüllung ausgeben zu müssen.

Neun Modelle im Bereich E-Zweirad-Roller

Der ECONELO SX2000 mit Bosch-Motor ist in den Farben Schwarz und Rot erhältlich. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 45 Kilometer pro Stunde. Dieses E-Zweirad ist mit einem Akku ausgestattet, dessen Leistungsstärke bei 2.000 liegt. Unter der Sitzbank befindet sich ein abschließbares Fach. Der E-Scooter verfügt außerdem über ein Topcase.

Für den ECONELO Retro mit Bosch-Motor gelten dieselben Angaben bezüglich Farben, Höchstgeschwindigkeit und Leistungsstärke des Motors. Die Reichweite einer Akku-Füllung liegt bei etwa 40 Kilometer. Zugelassen ist der E-Scooter für zwei Personen. Steigungen bewältigt er mit bis zu 18 Prozent. Zur Ausstattung gehören ein Ladegerät, zwei Chrom-Rückspiegel und eine Topcase-Halterung. Auch er verfügt unter der Sitzbank über ein Staufach, das abschließbar ist.

Der ECONELO Lima ist in Schwarz und Rot verfügbar. Er fährt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 45 Kilometer pro Stunde und wird von einem 1.500 Watt starken Motor angetrieben. Die Lithium-Batterie kann zum Aufladen entnommen werden. Der Elektro-Zweirad-Roller kommt mit einer Akku-Füllung auf eine Reichweite von maximal 60 Kilometer. Die Steigfähigkeit beträgt 25 Prozent. Nach sechs Stunden ist der Akku mit bis komplett aufgeladen. Insgesamt sind bis zu 800 Ladezyklen möglich. Ein Digital-LCD-Display gehört ebenfalls zum E-Zweirad-Roller.

Der ECONELO DTR ist mit einem Bosch-Motor ausgestattet und arbeitet mit einer Leistung von 2.000 Watt. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 45 Kilometer pro Stunde. Erhältlich ist der E-Zweirad-Roller in den Farben Blau und Schwarz. Seine Reichweite beträgt mit einer Akkuladung 65 Kilometer, Steigungen sind bis zu 21 Prozent möglich. Zudem lässt sich die Lithium-Batterie bei Bedarf herausnehmen. Um das E-Zweirad wieder nutzen zu können, nachdem der Akku leer ist, benötigt dieser zwischen vier und fünf Stunden, bis er wieder vollständig aufgeladen ist. Bis zu 1.000 Ladezyklen sind möglich. Der E-Scooter ist mit einem hydraulischen Stoßdämpfer und einem Digital Display ausgestattet.

Der ECONELO Elektro-Zweirad-Roller Chopper HR2-2 ist in Schwarz und Rot verfügbar. Er besitzt einen herausnehmbaren Akku und einen 2.000 Watt starken Motor. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 45 Kilometer pro Stunde. Zum Laden wird der Akku einfach mit dem Ladegerät kombiniert und dieses mit dem Stromnetz verbunden. Nach fünf bis sechs Stunden ist der Vorgang beendet und der E-Scooter wieder fahrbereit.

Der E-Zweirad-Roller Chopper HR2-8 ist mit einer integrierten Alarmanlage ausgestattet und zum Beispiel in der Farbe Weiß verfügbar. Sein Akku kann herausgenommen werden. Der E-Zweirad-Roller fährt mit bis zu 45 Kilometer pro Stunde und ist für bis zu zwei Fahrer geeignet. Der Antrieb erfolgt über den Motor mit einer Leistung von 1.500 Watt. Aufgeladen wird der Lithium-Akku per Steckdose. Das E-Zweirad begeistert außerdem mit einem ansprechend gestalteten Tacho.

Das E-Zweirad ECONELO Robo gehört zu den schnellsten unserer Modelle im Bereich E-Scooter, denn er fährt bis zu 80 Kilometer pro Stunde. Seine Reichweite wird mit 100 Kilometer angegeben. Außerdem gehört ein Lithium-Ionen-Akku zum Elektro-Zweirad-Roller, der herausnehmbar ist. Alternativ lässt er sich auch im E-Scooter aufladen. Durch das Highspeed-Ladegerät kann der E-Zweirad-Roller schneller aufgeladen werden. Der Motor arbeitet mit einer Leistung von 3.000 Watt, ist geräusch- und verschleißarm.

Der ECONELO Miku Max Elektro-Zweirad-Roller fährt mit einem robusten Bosch-Motor, dessen Leistung 800 Watt beträgt. Der Lithium-Akku ist hochwertig und lässt sich zum Laden entnehmen. Nach etwa vier Stunden ist er vollständig aufgeladen und weist eine Reichweite von um die 60 Kilometer auf. Möglich sind circa 800 bis 1.000 Ladezyklen. Das E-Zweirad ist bis zu 45 Kilometer pro Stunde schnell.

Der ECONELO Super Miku E-Scooter ist in den Farben Blau, Gelb und Rot erhältlich. Es handelt sich um den zweiten E-Zweirad-Roller bzw schon an Elektromotorrad in unserem Sortiment, der mit bis zu 80 Kilometer pro Stunde fahren kann. Der Elektro-Zweirad-Roller ist mit einem 3.000 Watt starken Motor ausgestattet, der geräuscharm und zuverlässig ist. Das Fahrzeug hat ein individuelles und einzigartiges Design. ECONELO ist offizieller Vertriebspartner für EUROPA von SUNRA.

Abschließende Informationen über unsere Modelle der Kategorie E-Zweirad

Wir bieten unseren Kunden E-Scooter mit Höchstgeschwindigkeiten bis zu 45 Kilometer pro Stunde an. Zwei Elektro-Zweirad-Roller weisen sogar eine Maximalgeschwindigkeit von 80 Kilometer pro Stunde auf.

Da sich die gesetzliche Lage für 125er-Roller kürzlich geändert hat, haben wir uns mit diesen zwei Modellen darauf eingestellt und reagiert.

Die AM-Lizenz steht allen Personen ab 16 Jahren zur Verfügung, lediglich in den Ost-Bundesländern ist er bereits ab fünfzehn Jahren erhältlich. Für den Rest gilt, er muß sich nach einem Beschluß richten, den die Bundesregierung erlassen hat.


Profitieren Sie von vielen Service-Angeboten rund um ECONELO!

Ersatzteile und Reparatur

Ersatzteile & Reparatur

Elektromobile sind wesentlich weniger reparaturanfällig als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Allein schon die Tatsache, dass viel weniger Teile verbaut werden müssen, spricht für sich. Trotzdem gibt es natürlich auch bei einem Elektro Trike Verschleißteile, die regelmäßig gewechselt werden müssen und ab und zu auch einmal eine Reparatur. Damit Sie bei Reparatur und Service immer in besten Händen sind, haben wir unser bundesweites Servicenetz für Sie aufgebaut. Weiterlesen...

Probefahrt und Beratung

Probefahrt & Beratung

Bei Ihrer Probefahrt in Lauffen stellen wir Ihnen unterschiedliche Modelle sowie Zusatzausrüstungen vor. So können Sie durch persönliches Kennenlernen entscheiden, welches Fahrzeug am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Brauchen Sie einen hohen Sitz für besseren Halt? Führen Sie Gehhilfen mit und brauchen Halterungen dafür? Möchten Sie sich mit einer Windschutzscheibe vor Fahrtwind und Spritzwasser schützen? Wir beraten und unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidung für Ihr individuelles Elektro Seniorenmobil. Weiterlesen...

Fragen und Antworten

Fragen & Antworten

Es ist immer eine persönliche Entscheidung, ob Sie Ihre Mobilität mit einem Elektroroller verbessern wollen und können. Gerne beraten wir Sie und beantworten alle Ihre Fragen bei uns in Lauffen am Neckar bei Stuttgart. In unserem Showroom können Sie die verschiedenen Typen, Modellvarianten und Zusatzausrüstungen ansehen. Hier sehen Sie auch die Farben live und können entscheiden, ob Sie Ihren Scooter in leuchtendem Rot, in edlem Schwarz oder Silber oder einem sehr modernen Kupferton kaufen wollen. Weiterlesen...