SPEZIFIKATIONEN


  • 3000w

  • bis 45km/h

  • bis 70km

  • ab 360kg

ECONELO S1

Seniorenmobil ECONELO S1 – elektrisches Kleinfahrzeug mit Dach

7.999,00 

Nicht vorrätig

Kategorie:

Videos & Service



Bestellvorgang


Produktvideo


Finanzierung

AUSSTATTUNG & DESIGN



ECONELO S1

Mit dem kleinen Elektroauto ECONELO S1 sind Sie mit Dach über dem Kopf auf vier Rädern unterwegs. Wetterunabhängige Mobilität für ältere und gehbehinderte Menschen.

Elektrisches Miniauto ECONELO S1 mit dem Führerschein AM fahren

Wer auch bei Regen oder im Winter mobil bleiben möchte, ohne nass zu werden oder sich die Nase abzufrieren, der entscheidet sich für das kleine Elektromobil ECONELO S1. Es kann bereits ab 16 Jahren mit dem Führerschein AM gefahren werden, verfügt über eine Kabine mit Platz für drei Personen und ist im Winter auch heizbar. Jugendlichen, die noch keinen Autoführerschein machen können oder älteren und gehbehinderten Menschen steht damit ein Elektrofahrzeug zur Verfügung, das wetterunabhängige Mobilität ermöglicht.

Die Technik im elektrischen Miniauto ECONELO S1

Der ECONELO S1 wird von einem vielfach erprobten 3000 Watt Motor angetrieben. Er beschleunigt den kleinen Flitzer auf vier Rädern auf bis zu 45 km/h. Damit lässt sich auch über Land schon ganz flott fahren. Wir bieten Ihnen aber auch eine gedrosselte Version an, die bis zu 25 km/h schnell ist. Gebremst wird sicher und mit kurzem Bremsweg mit Scheibenbremsen vorne und hinten. Der kleine, elektrische Stadtflitzer ist mit einer vorschriftsmäßigen Beleuchtungsanlage, Blinklicht mit Warnblinkanlage und gut sichtbarem Bremslicht ausgestattet.

Mit einer Bodenfreiheit von 18 Zentimetern können ihn auch Schlaglöcher und andere Bodenunebenheiten nicht stoppen.

Zwei große Türen ermöglichen auch mit einer Gehbehinderung oder anderen Mobilitätseinschränkungen ein bequemes Ein- und Aussteigen. Hydraulische Stoßdämpfer vorne und hinten sorgen für optimale Straßenlage und bequemes, stoßfreies Fahren. Gelenkt wird das elektrische Miniauto mit einem Lenkrad, ODER mit einem Lenker wie auf einem Roller oder in unserem dreirädrigen Kabinenroller ECONELO 2500. Falls ein Kunde Probleme mit den Beinen hat kann er den S1 problemlos lenken.

Bereifung ECONELO S1

Die vier Räder des ECONELO S1 sind mit 125/65-R12 Reifen bereift und werden auf 12 Zoll Felgen aufgezogen. Sie sorgen für eine erstklassige Straßenlage. Dazu trägt auch bei, dass der ECONELO S1 bei einer Höhe von 1,55 Meter 1,15 Meter breit ist. Der ECONELO S1 wiegt leer 359 Kilo.


Spezifikationen


Strassenzulassung
ja
Motor Leistung
3000 Watt
Motor
Bürstenloser DC-Motor
Ladespannung
220 V
Akku
72 V / 58 Ah
Reichweite
ca. 70 km
Ladezeit
6-8 Stunden
Maximale Geschwindigkeit
25 km/h oder 45 km/h
Rückwärtsgang mit Kamera
vorhanden
Gesamt Leergewicht mit Akku
360 kg
Ladegerät
integriert
Bremse vorne/hinten
Scheibenbremse
Aussenspiegel
vorhanden, verstellbar
Fernlicht
vorhanden
Klimaanlage
optional
USB-Anschluss
vorhanden
FM-Radio
vorhanden
MP3-Player
vorhanden
LED Beleuchtung
vorhanden
Scheibenwischer
vorhanden
Fahrersitz
verstellbar
Beifahrersitz
vorhanden, hinten

Geometrie

Elektrische Ausrüstung des vierrädrigen Seniorenmobils ECONELO S1

Die Energie zum Antrieb des Elektromotors wird im ECONELO S1 von einem 82 Kilo schweren Bleiakku bereitgestellt. Er ist tief unten im Fahrzeug verbaut und trägt damit zur ausgezeichneten Bodenhaftung und Straßenlage bei. Ein Umkippen ist mit diesem tiefen Schwerpunkt kaum zu befürchten. Die Batterie mit 60 Volt und 58 Amperestunden reicht bei voller Ladung für eine Fahrstrecke von ca. 80 – 100 Kilometern. Die genaue Reichweite hängt natürlich, wie immer bei E-Fahrzeugen, von der Fahrweise, der Strecke und auch von der Außentemperatur ab. Das Aufladen erfolgt an einer haushaltsüblichen 220 Volt Steckdose und dauert bei Vollladung ca. sechs bis acht Stunden. Mit einem Adapter für das Ladekabel können Sie auch das Fahrzeug an jeder Ladesäule mit dem Stecker Nr 2 aufladen.

Heizung und Lüftung im Stadtmobil ECONELO S1

Das wetterunabhängige Seniorenmobil ECONELO S1 verfügt über Heizung und Lüftung. Gegen Aufpreis (700,-Euro) wird auch eine Klimaanlage eingebaut. Mit elektrischen Fensterhebern an den Seitenfenstern und einer gläsernen Dachluke bringen Sie aber auch ohne Lüftung genügend frische Luft ins Fahrzeug. Die Lüftung ist vor allem im Winter bei beschlagenen Fenstern sehr hilfreich. Die Fenster sind aus kratzfestem Glas, nicht etwa aus Kunststoff. Ein großer Scheibenwischer sorgt für freie Sicht nach vorn.

Ausstattung des vierrädrigen Seniorenmobils ECONELO S1

Da es keine Schaltung und kein Getriebe gibt, werden im ECONELO S1 nur ein Gas- und ein Bremspedal gebraucht, oder wie beim Roller Gasgriff rechts. Der 30000 Watt Elektromotor bringt seine Leistung unmittelbar und flexibel auf die Straße.

Der ECONELO S1 ist mit einer elektrischen Zentralverriegelung und einer Rückfahrkamera ausgerüstet, deren Bilder Sie auf einem 7 Zoll Bildschirm direkt im Display eingeblendet bekommen. Eine Feststellbremse sorgt für sicheren Stand, wenn Sie Ihr kleines, elektrisches Stadtauto parken. Mit den oben genannten Außenmaßen findet Ihr kleiner Stadtflitzer Platz auf dem kleinsten Parkplatz und kann mit Rückwärtsgang und Rückfahrkamera auch problemlos wieder herausbugsiert werden.

Wetterunabhängige Mobilität im Alter oder mit Gehbehinderung – der ECONELO S1

Das kleine Stadtmobil ECONELO S1 ist eine gute Möglichkeit für ältere oder gehbehinderte Menschen sich wetterunabhängig selbstbestimmte Mobilität zu bewahren, oder zurück zu bekommen. Wer nicht mehr gut zu Fuß ist, aber kein Auto hat, der ist auf Hilfe anderer angewiesen oder muss zuhause bleiben. Fahrdienste oder Taxis kosten Geld und Verwandten, Freunden oder Nachbarn will man nicht gerne zur Last fallen. Hier kann unser kleines Elektroauto ECONELO S1 Abhilfe schaffen und Behinderten oder Älteren ihre Bewegungsfreiheit wiedergeben.

Wir verbauen bei ECONELO ausschließlich Komponenten, die ihre Zuverlässigkeit in vielen Betriebsjahren unter Beweis gestellt haben. Alle Ersatzteile führen wir lagernd, sodass Reparaturen immer schnell und zuverlässig durchgeführt werden können. So können wir auch sicherstellen, dass Ihre Mobilität nicht durch lange Werkstattzeiten eingeschränkt wird.

Stylischer Stadtflitzer für junge Leute – der ECONELO S1

Weil die kleinen Elektroflitzer nicht nur praktisch, sondern auch umweltfreundlich und wetterunabhängig sind, finden sie auch bei jüngeren Leuten oder sogar Jugendlichen inzwischen immer mehr Anhänger. Sie schätzen besonders, dass sie mit einem ECONELO S1 emissionsfrei unterwegs sind. Die Diskussionen um Feinstaubbelastung und Klimawandel haben die Elektromobilität gerade bei jungen Leuten attraktiv gemacht. Wer sein ECONELO S1 Elektromobil mit Ökostrom aus regenerativen Quellen auflädt, ist klimaneutral unterwegs und schützt damit Umwelt und Klima. Auch die Lärmemission ist mit einem kleinen Elektroauto deutlich geringer als mit einem Mofa oder Roller mit Verbrennungsmotor. Viele Argumente, die auch junge Leute dazu bringen, einen ECONELO S1 auszuprobieren. Besonders im Winter ist er eine Topalternative zu Mofa oder Moped. Gerade Mädchen und junge Frauen schätzen die warmen Füße und das wettergeschützte Fahren im ECONELO S1.