SPEZIFIKATIONEN


  • 3000

  • 25/45

  • 90

  • 350
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Econelo Z1
Auf Lager

Econelo Z1

Elektro Kabinenroller ECONELO Z1- auch bei Regen mobil auf drei Rädern
Preis (inkl. MwSt, kostenloser Versand) 6.999,00 €
Bestellvorgang
Video ansehen
Datenblatt
PDF Download
Weitere Modelle
Alle Modelle

AUSSTATTUNG & DESIGN

Econelo Z1

  • Der Elektro Kabinenroller ECONELO Z1 – für wetterunabhängige, umweltfreundliche Mobilität im Alter oder mit Gehbehinderung brauchen Sie nur eine Mofaprüfbescheinigung.

    Mit dem elektrischen Dreirad Kabinenroller bei Wind und Wetter unterwegs

    Umweltfreundlicher, elektrischer Mobilität gehört die Zukunft, das ist das Ergebnis all der Diskussionen um Klimawandel und Feinstaubbelastung in den Städten. Während der Wandel im E-Auto Bereich noch auf sich warten lässt, ist die Elektromobilität bei älteren und gehbehinderten Menschen schon angekommen. Mit unserem Kabinenroller ECONELO Z1 sind Sie umweltfreundlich und wetterunabhängig unterwegs. Sie können auf der Rückbank noch jemanden mitnehmen, oder ordentlich Gepäck oder Einkäufe transportieren. Mit einer Reichweite von um die 100 Kilometer sind Sie mit Ihrem schicken, elektrischen Citytrike im Umkreis von 50 Kilometern selbstbestimmt unterwegs.

    Antrieb und Fahrerlaubnis für den Dreirad Kabinenroller ECONELO Z1

    Der ECONELO Z1 wird von einem robusten 1200 Watt Elektromotor angetrieben, der seine Langlebigkeit und Wartungsfreiheit in vielen Anwendungsbereichen unter Beweis gestellt hat. Der Motor kann den kleinen dreirädrigen Kabinenroller auf eine Höchstgeschwindigkeit von 41 km/h beschleunigen. Wenn Sie so schnell fahren wollen, brauchen Sie den Führerschein AM und können das E-Fahrzeug ab 16 Jahren fahren. Mit einer auf 25 km/h gedrosselten Variante des ECONELO Z1 dürfen Personen, die vor 1965 geboren sind den kleinen E-Flitzer ganz ohne Führerschein fahren. Wer später geboren ist, braucht eine Mofaprüfbescheinigung, die man bereits mit 15 Jahren erwerben kann. Der ECONELO Z1 ist also auch für junge Leute eine wetterfeste Alternative zum Mofa.

    Der kleine E-Roller mit Dach ist inklusive Fahrer für drei Personen zugelassen. Eine Helm- oder Gurtpflicht besteht nicht. Werden keine Fahrgäste transportiert, ist die Rückbank für den Gepäcktransport geeignet. Auch einen Gehstock oder Gehhilfen können Sie dort sicher aber griffbereit unterbringen.

  • Bremsen und Sicherheit im Citytrike mit Dach ECONELO Z1

    Der ECONELO Z1 Kabinenroller ist mit Scheibenbremsen vorne und hinten ausgestattet. Damit bremsen Sie das kleine Fahrzeug sicher und schnell. Eine Feststellbremse für die Hinterräder sorgt für ein sicheres Abstellen Ihres Dreiradrollers auch am Berg. Die vollständige Lichtanlage mit Fahrlicht und Fernlicht, Blinkern samt Warnblinkanlage, Bremslichtern und einem Rückfahrscheinwerfer gehören zur Sicherheitsausstattung. Reflektoren erhöhen noch die Sichtbarkeit bei Dunkelheit. Für die Straßenzulassung des ECONELO Z1 ist auch die am Lenker angebrachte Hupe erforderlich. Da der ECONELO Z1 auf drei Rädern unterwegs ist, wird er mit einem Lenker gesteuert wie ein Motorrad, nicht mit einem Steuerrad wie unser vierrädriges Miniauto ECONELO S1. Alle wichtigen Bedienelemente sind direkt am Lenker oder darunter am Armaturenbrett angebracht. Wie unsere anderen dreirädrigen Fahrzeuge ist der Kabinenroller ECONELO Z1 mit einem Rückwärtsgang ausgestattet und kann mit seinem kleinen Wendekreis auch in enge Parklücken bugsiert werden.

    Die Energieversorgung im elektrischen Kabinenroller ECONELO Z1

    Der Motor unseres elektrischen Citymobils ECONELO Z1 wird von einem 82 Kilo schweren Bleiakku mit Energie versorgt. Der mit 60 Volt und 58 Amperestunden ausgestattete Batterieblock ist in sechs bis acht Stunden voll geladen und reicht dann für eine Fahrstrecke von ca. 100 Kilometern. Der Batterieblock ist tief im Fahrzeug verbaut uns sorgt durch den tiefen Schwerpunkt des Fahrzeugs für eine sichere Straßenlage. Die hat der ECONELO Z1 aber auch dann noch, wenn wir Ihnen auf Wunsch eine Lithium-Ionen-Batterie einbauen. Die ist etwas leichter und Sie gewinnen ein wenig Zuladung für Ihr keines E-Mobil.

Spezifikationen

  • Ja

  • 3000 Watt

  • Bürstenloser Elektro-Motor

  • 220 V

  • 60 V / 58 Ah

  • optional

  • 6–8 Stunden

  • ca. 80–90 km

  • 25 / 45 kmh

  • 45 km/h

  • vorhanden, mit Warnton

  • ca. 350 kg

  • Scheibenbremse

  • vorhanden, Lenkradsperre

  • vorhanden am Tacho

  • vorhanden

  • Heckantrieb

  • vorhanden

  • elektrisch

  • vorhanden

  • vorhanden

  • Teleskopgabel ölgedämpft

  • Ja

  • LED beleuchtet

  • vorhanden

  • Ja

  • Ja

  • optional

Geometrie

  • Der Ladevorgang beim elektrischen Kabinenroller ECONELO Z1

    Geladen wird der dreirädrige Kabinenroller an jeder haushaltsüblichen 220 Volt Steckdose. Ein Ladevorgang mit einer Komplettladung kostet höchstens einen Euro, je nachdem, welchen Stromtarif Sie haben. Ein Nachladen bei Freunden oder irgendwo anders, wenn Sie unterwegs sind, ist deswegen kein Problem. Sie brauchen nur eine zugängliche 220 Volt Steckdose. Die gesamte Ladetechnik ist fest im Fahrzeug eingebaut. Wenn Sie bei Freunden, Verwandten oder in einer Gaststätte, in der Sie Pause machen, Ihr Fahrzeug ein oder zwei Stunden nachladen, verursacht das Ihrem Gastgeber also Stromkosten im Centbereich. Das wird nirgends ein Problem sein und dadurch erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Ausflüge auf angenehme Weise. Es ist ja nett, mit Freunden beisammen zu sitzen, eine kleine Zwischenmahlzeit zu sich zu nehmen oder einen Kaffee zu trinken, wenn man auf Ausflugsfahrt unterwegs ist.

    Ausstattung des elektrischen Dreiradrollers ECONELO Z1

    Der ECONELO Z1 ist mit einem etwas größeren Frontrad auf einer 13 Zoll Felge und zwei kleineren Hinterrädern auf 12 Zoll Felgen ausgestattet. Darauf passt eine Bereifung mit 130/60-13 vorne und 125/65-R12 hinten. Die Luftbereifung sorgt zusammen mit den hydraulischen Stoßdämpfern vorne und hinten für eine gute Straßenlage und komfortables Fahren. Auch der Radstand von 1,75 Meter und 18 Zentimeter Bodenfreiheit sorgen für sicheres und komfortables Fahren.

    Mit zwei großen Türen ist der ECONELO Z1 auch für Menschen mit einer Gehbehinderung oder ältere Personen, die insgesamt nicht mehr so beweglich sind, bequem zum Ein- und Aussteigen. Auch die hintere Sitzbank lässt sich dadurch problemlos erreichen. Wenn dort niemand sitzt, ist auf der Rückbank viel Platz für Gepäck oder Einkäufe. Ein kleiner 25 Liter Kofferraum ist hinten untergebracht.

    Der ECONELO Z1 ist mit elektrischen Fensterhebern, Zentralverriegelung und Heizung mit Lüftung ausgestattet.

  • Zusatzausstattung im ECONELO Z1

    Gegen Aufpreis können wir Ihr Citymobil ECONELO Z1 auch mit einer Rückfahrkamera ausstatten. Sie wird automatisch mit Einlegen des Rückwärtsganges aktiviert und ihr Bild auf das Display übertragen, auf dem sonst Tacho und Ladestandanzeige untergebracht sind.

    Auch eine passende Klimaanlage ist für das kleine Elektromobil verfügbar. Sprechen Sie mit uns über die Ausstattungsmöglichkeiten Ihres Dreirad Kabinenrollers ECONELO Z1.

    Versicherung und Anmeldung Ihre Kabinenrollers ECONELO Z1

    Für Ihren kleinen regensicheren Stadtflitzer brauchen Sie keine Steuern zu bezahlen. Auch eine TÜV-Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie beantragen einfach bei einer Versicherung Ihrer Wahl ein Versicherungskennzeichen wie für ein Mofa. Die kleinen Kennzeichen werden jedes Jahr in einer anderen Farbe ausgeliefert, damit die Polizei über den aktuellen Versicherungszustand informiert ist. Mit der Meldung bei der Versicherung und Bezahlung des Versicherungsbeitrags zwischen 20 und 60 Euro pro Jahr ist Ihr E-Roller gleichzeitig versichert und angemeldet. Eine preisgünstigere Form der wetterunabhängigen und umweltfreundlichen Elektromobilität ist kaum zu finden. Aus diesem Grund finden auch immer mehr junge Leute Gefallen and den Kabinenrollern aus dem Hause ECONELO.


Profitieren Sie von vielen Service-Angeboten rund um ECONELO!

Ersatzteile & Reparatur

Elektromobile sind wesentlich weniger reparaturanfällig als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Allein schon die Tatsache, dass viel weniger Teile verbaut werden müssen, spricht für sich. Trotzdem gibt es natürlich auch bei einem Elektro Trike Verschleißteile, die regelmäßig gewechselt werden müssen und ab und zu auch einmal eine Reparatur. Damit Sie bei Reparatur und Service immer in besten Händen sind, haben wir unser bundesweites Servicenetz für Sie aufgebaut. Weiter lesen...

Probefahrt & Beratung

Bei Ihrer Probefahrt in Lauffen stellen wir Ihnen unterschiedliche Modelle sowie Zusatzausrüstungen vor. So können Sie durch persönliches Kennenlernen entscheiden, welches Fahrzeug am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Brauchen Sie einen hohen Sitz für besseren Halt? Führen Sie Gehhilfen mit und brauchen Halterungen dafür? Möchten Sie sich mit einer Windschutzscheibe vor Fahrtwind und Spritzwasser schützen? Wir beraten und unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidung für Ihr individuelles Elektro Seniorenmobil. Weiter lesen...

Fragen & Antworten

Es ist immer eine persönliche Entscheidung, ob Sie Ihre Mobilität mit einem Elektroroller verbessern wollen und können. Gerne beraten wir Sie und beantworten alle Ihre Fragen bei uns in Lauffen am Neckar bei Stuttgart. In unserem Showroom können Sie die verschiedenen Typen, Modellvarianten und Zusatzausrüstungen ansehen. Hier sehen Sie auch die Farben live und können entscheiden, ob Sie Ihren Scooter in leuchtendem Rot, in edlem Schwarz oder Silber oder einem sehr modernen Kupferton kaufen wollen. Weiter lesen...

To Top