SPEZIFIKATIONEN


  • 1000

  • 25

  • 65

  • 100
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Econelo J1000
Auf Lager

Econelo J1000

Mit dem Elektro Seniorenmobil ECONELO J 1000 im Alter mobil bleiben
Preis (inkl. MwSt, kostenloser Versand) 1.899,00 €
Bestellvorgang
Video ansehen
Datenblatt
PDF Download
Weitere Modelle
Alle Modelle

ECONELO J 1000

  • Mit dem Elektro Dreirad Roller ECONELO J 1000 gestalten ältere und gehbehinderte Menschen ihren Alltag selbstbestimmt

    Umweltfreundlich unterwegs mit dem Seniorenmobil ECONELO J 1000

    Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch. Für ältere Menschen und Menschen mit einer Gehbehinderung gibt es dafür mit elektrischen Dreiradrollern eine seit langem erprobte Lösung in einem hohen technischen Standard. Die ECONELO J 1000 Scooter werden aus sicheren und technisch ausgereiften Komponenten gefertigt. Sie sorgen für Mobilität, lassen sich an jeder haushaltsüblichen Steckdose laden und schauen auch noch flott aus. Mit einer Reichweite von 65 Kilometern sind sie für fast alle Strecken im häuslichen Umfeld bestens gerüstet.

    Die robuste Technik im ECONELO J 1000

    Ein vielfach erprobter, bürstenloser 1000 Watt Motor verleiht unserem ECONELO J 1000 die Leistungsfähigkeit Sie flott von A nach B zu bringen. Das Seniorenmobil ist mit drei Geschwindigkeitsstufen ausgestattet. Ob Sie mit einer Höchstgeschwindigkeit von 6, 15 oder 25 km/h unterwegs sein wollen, das stellen Sie mit einem einfachen Drehhebel am Lenker ein.

  • Unsere Sicherheitsrollen am Ende des E-Fahrzeugs verhindern, dass Sie mit Ihrem ECONELO J 1000 ungewollt „Männchen“ machen. Das hohe Drehmoment des kraftvollen 1000 Watt Motors würde ausreichen, dass Ihr Dreiradmobil beim Anfahren am Berg vorne abhebt, wenn Sie mal zu viel Gas geben. Die Sicherheitsrollen verhindern das aber zuverlässig.

    Genauso zuverlässig wie das Beschleunigen funktioniert auch das Bremsen mit den Scheibenbremsen vorne und hinten. Bedienhebel für die Bremsen sind am Lenker angebracht. Seine drei Räder verleihen dem ECONELO J 1000 eine ausgezeichnete Straßenlage. So fahren auch ältere und unerfahrene Fahrer sicher im Straßenverkehr, aber mit 6 km/h auch in der Fußgängerzone.

    Die Straßenzulassung des ECONELO J 1000

    Für die Straßenzulassung ist das ECONELO J 1000 Seniorenmobil mit Tagfahrlicht und Fernlicht ausgestattet. Die Blinkanlage verfügt über Blinker vorne und hinten. Rückspiegel, Bremslicht und Hupe vervollständigen die Ausrüstung für den Straßenverkehr. Das Leergewicht des Fahrzeugs liegt bei 100 Kilogramm, das zulässige Gesamtgewicht bei 250 Kilogramm. Für die Straßenzulassung ist der ECONELO J 1000 mit einem Versicherungskennzeichen auszustatten wie ein Mofa oder Moped. Mit der Meldung bei einer Versicherung, die zwischen 20 und 60 Euro kostet, ist Ihr Fahrzeug gleichzeitig angemeldet und versichert. Selbstverständlich verfügt der ECONELO J 1000 über einen Tacho und eine Lenkradsperre als Wegfahrsperre zum Diebstahlschutz.

Spezifikationen

  • Ja

  • 1000 Watt

  • Bürstenloser Elektro-Motor

  • 220 V

  • 60 V / 20 Ah

  • 6–8 Stunden

  • ca. 65 km

  • 25 km/h, 15 km/h, 6 km/h

  • 25 km/h

  • vorhanden, mit Warnton

  • 100 kg

  • 250 kg

  • Scheibenbremse

  • vorhanden

  • vorhanden, Lenkradsperre

  • vorhanden am Tacho

  • klappbar

  • Kunstleder verstellbar

  • Heckantrieb

  • vorhanden

  • vorhanden

  • Teleskopgabel ölgedämpft

  • LED beleuchtet

  • vorhanden

  • bequeme Stofflehne

  • vorhanden

Geometrie

  • Weitere Ausstattung des ECONELO J 1000

    Für eine gute Straßenlage und komfortables Fahren ist der ECONELO J 1000 mit einer ölgedämpften Teleskopgabel ausgerüstet. Zur Erleichterung des Ein- und Aussteigens sind die Armlehnen klappbar. Der verstellbare Kunstledersitz ist weich gepolstert. Als Rückenlehne bieten wir Ihnen eine bequeme Stofflehne an. Beides ermöglich Ihnen eine ermüdungsfreie Fahrposition einzunehmen, auch wenn Sie einmal die ganzen 65 Kilometer Reichweite mit Ihrem E-Mobil unterwegs sind. Der J 1000 ist serienmäßig mit einer Stockhalterung für Gehhilfen ausgestattet. Gehstock oder Krücken sind also immer sofort griffbereit, wenn Sie Ihr Seniorenmobil verlassen.

    Sowohl unter dem klappbaren Sitz wie auch hinten im Topcase findet sich Platz für Einkäufe oder Reiseproviant. Die beiden Stauräume sind abschließbar und machen den J 1000 zu einem praktischen Helfer für die täglichen Einkäufe.

    Die Stromversorgung des ECONELO J 1000

    Ihr Seniorendreiradmobil von ECONELO ist mit einem leistungsfähigen Bleiakku ausgestattet. Bleiakkumulatoren sind aus der Fahrzeugtechnik altbekannt und millionenfach erprobt. So können Sie sicher sein, dass Ihr Antrieb Sie nicht wegen Batterieproblemen plötzlich im Stich lässt. Laden können Sie Ihr Elektromobil an jeder 220 Volt Haushaltssteckdose. Die Ladetechnik ist fest im Fahrzeug verbaut. Sie brauchen weder ein eigenes Ladegerät noch einen besonderen Stecker für das Aufladen Ihres Scooters. In ca. sechs bis acht Stunden wird der Bleiakku mit 60 Volt und 20 Amperestunden vollständig aufgeladen. Mit einer Ladung können Sie je nach Fahrstil etwa 65 Kilometer weit fahren. Wenn Sie einmal etwas weiter fahren wollen, ist es kein Problem, den Akku bei einer Kaffeepause oder einem Besuch bei Freunden nachzuladen. Ein kompletter Ladevorgang kostet nur ca. 50 Cent. Niemand wird es an seiner Stromrechnung bemerken, wenn Sie um etwas Reichweitenerhöhung bitten.

    Damit Sie das alles optimal planen können, ist am Tacho ein beleuchtetes LED-Display mit einer Restenergieanzeige angebracht. Damit sind Sie über Ihre Reichweite immer auf aktuellem Stand.

  • Fahren und Rangieren mit dem ECONELO J 1000

    Ihr ECONELO J 1000 Seniorenmobil ist samt Akku nur 100 Kilo schwer. Es ist nur ca. 1,60 Meter lang und 70 Zentimeter breit. So ist die Parkplatzsuche auch in der Innenstadt kein Problem. Der minimale Wendekreis von nur zweieinhalb Metern macht Ihren E-Scooter zu einem äußerst wendigen Fahrzeug, das Sie auch in eine kleine Lücke bugsieren können. Der Rückwärtsgang mit Warnton sorgt dafür, dass auch das rückwärts Einparken oder wieder Ausparken völlig problemlos und gefahrlos vonstattengeht. Passanten werden durch den Warnton darauf aufmerksam gemacht, dass das Fahrzeug im Rückwärtsgang unterwegs ist. Der Heckantrieb Ihres ECONELO J 1000 wirkt auf beide Hinterräder und erlaubt Ihnen auch kräftige Steigungen bis zu 18 Prozent mit Ihrem E-Scooter zu meistern. Da der kraftvolle Motor eine Spitzengeschwindigkeit von 25 km/h ermöglicht, sind die hinten angebrachten Sicherheitsrollen gegen ein ungewolltes Aufrichten des Fahrzeugs am Berg eine wichtige Zusatzausstattung.

    Die Bequemlichkeit des Fahrens im Alter – das Seniorenmobil ECONELO J 1000

    Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Kunden mit ihrem E-Mobil bequem unterwegs sind. Dazu haben wir den Sitz, wie schon erwähnt, verstellbar gestaltet, weich gepolstert und mit einer sehr angenehmen Stoffrückenlehne ausgestattet. Zur Bequemlichkeit zählt aber auch das LED-Display, das Ihnen immer alle notwendigen Informationen liefert, ein USB-Anschluss und ein Halter für Getränke. Ein kleines Fach unter dem Lenker bietet Platz für Geldbeutel, Brieftasche oder Ihren Schlüsselbund.

    Mobilität ist Freiheit, auch im Alter oder mit Gehbehinderung

    Mit dem ECONELO J 1000 sind sie für Besorgungsfahrten in der Stadt bestens gerüstet. Besuche beim Arzt oder Zahnarzt, Einkaufsfahrten, Ämterbesuche können Sie mit Ihrem E-Scooter wieder selbstbestimmt durchführen. In der langsamen Fahrstufe mit 6 km/h können Sie auch in Fußgängerbereichen fahren und so direkt bis vor die Praxis, eine Klinik oder das Rathaus fahren. In der schnellen Fahrstufe bis 25 km/h legen Sie längere Strecken über Land flott zurück. Auch wenn Sie auf dem Land außerhalb wohnen, ist der ECONELO J 1000 für Sie eine große Hilfe bei Fahrten ins Dorf oder die nächstgelegene Stadt. Sichern Sie sich Ihre Freiheit mit umweltfreundlicher E-Mobilität.


Profitieren Sie von vielen Service-Angeboten rund um ECONELO!

Ersatzteile & Reparatur

Elektromobile sind wesentlich weniger reparaturanfällig als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Allein schon die Tatsache, dass viel weniger Teile verbaut werden müssen, spricht für sich. Trotzdem gibt es natürlich auch bei einem Elektro Trike Verschleißteile, die regelmäßig gewechselt werden müssen und ab und zu auch einmal eine Reparatur. Damit Sie bei Reparatur und Service immer in besten Händen sind, haben wir unser bundesweites Servicenetz für Sie aufgebaut. Weiter lesen...

Probefahrt & Beratung

Bei Ihrer Probefahrt in Lauffen stellen wir Ihnen unterschiedliche Modelle sowie Zusatzausrüstungen vor. So können Sie durch persönliches Kennenlernen entscheiden, welches Fahrzeug am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Brauchen Sie einen hohen Sitz für besseren Halt? Führen Sie Gehhilfen mit und brauchen Halterungen dafür? Möchten Sie sich mit einer Windschutzscheibe vor Fahrtwind und Spritzwasser schützen? Wir beraten und unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidung für Ihr individuelles Elektro Seniorenmobil. Weiter lesen...

Fragen & Antworten

Es ist immer eine persönliche Entscheidung, ob Sie Ihre Mobilität mit einem Elektroroller verbessern wollen und können. Gerne beraten wir Sie und beantworten alle Ihre Fragen bei uns in Lauffen am Neckar bei Stuttgart. In unserem Showroom können Sie die verschiedenen Typen, Modellvarianten und Zusatzausrüstungen ansehen. Hier sehen Sie auch die Farben live und können entscheiden, ob Sie Ihren Scooter in leuchtendem Rot, in edlem Schwarz oder Silber oder einem sehr modernen Kupferton kaufen wollen. Weiter lesen...

To Top