SPEZIFIKATIONEN


  • 500

  • 6

  • 50

  • 260
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Econelo BEATLE
Auf Lager

Econelo BEATLE

ECONELO Beatle – auf vier Rädern selbstbestimmt durchs Leben rollen
Preis (inkl. MwSt, kostenloser Versand) 2.499,00 €
Bestellvorgang
Video ansehen
Datenblatt
PDF Download
Weitere Modelle
Alle Modelle

AUSSTATTUNG & DESIGN

Econelo Beatle

  • Das kleine Elektro Quad ECONELO Beatle bringt Fahrspaß und Mobilität für ältere und gehbehinderte Menschen

    Umweltfreundliche Mobilität mit dem Seniorenmobil ECONELO Beatle

    Selbstbestimmte, umweltfreundliche Mobilität und Sicherheit, das sind die Stichworte mit denen man unser Angebot ECONELO Beatle zusammenfassen könnte. Das kleine, elektrische Vierradmobil ist ein kompaktes Fahrzeug für ältere oder gehbehinderte Menschen, die sich ihre Mobilität bewahren wollen. Dafür haben wir das kleine Elektroquad mit Stoßfängern vorne und hinten ausgestattet, einer Kopfstütze am Sitz und Sicherheitsrollen gegen ein ungewolltes Aufrichten des Fahrzeugs. Sie fahren sicher und gut geschützt auf vier Rädern und mit umweltfreundlichem Elektroantrieb.

    Die ECONELO Philosophie hinter unseren E-Fahrzeugen

    Bei allen ECONELO Fahrzeugen, auch beim Beatle, setzen wir auf erprobte, ausgereifte Technik. Alle Komponenten führen wir an unserem Stammsitz in Lauffen am Neckar lagernd. Das heißt, dass wir bei etwa auftretenden Problemen in kürzester Zeit mit den passenden Ersatzteilen zur Stelle sind. Wobei der bürstenlose 500 Watt Elektromotor und auch alle anderen beim Beatle verbauten Teile sehr robust sind und Reparaturen nur selten erforderlich werden. Verlassen Sie sich beim ECONELO Beatle wie bei unseren anderen Elektromobilen auf die langjährige Erfahrung des ECONELO Teams mit umweltfreundlicher und sicherer Mobilität.

  • Technische Ausstattung des ECONELO Beatle

    Mit seinem in vielen Bereichen erprobten 500 Watt Motor erreichen Sie mit dem Beatle eine Geschwindigkeit von 12 km/h und bewältigen Steigungen bis 20 Grad. Die Geschwindigkeit ist stufenlos mit einem Drehknopf am Lenker einstellbar. Auch alle anderen Bedienelemente sind hier übersichtlich untergebracht: Blinkerschalter, Hupe und Licht sind unterhalb des Tachos mit Ladestandanzeige und Kilometerzähler leicht zu erreichen. Die Fahrhebel rechts und links der Bedieneinheit sind schnell und einfach zu bedienen. Rechts wird vorwärts gefahren, links rückwärts.

    Der ECONELO Beatle wiegt ohne Batterie nur 80, mit Batterie 95 Kilo. Mit einer Zuladung von 150 Kilo können Sie im hinter dem Sitz angebrachten Topcase eine Menge Einkäufe verstauen. Zusätzlich gibt es ein kleineres Gepäckfach unter dem Sitz. Beide Gepäckfächer sind abschließbar.

    Der Lenker des Seniorenmobils ECONELO Beatle

    Eine Besonderheit des ECONELO Beatle ist der ergonomisch geformte Lenker. Er ist trapezförmig um die Bedieneinheit mit LED-Display herum angebracht und ermöglicht viele verschiedene Handhaltungen am Lenker. Das sorgt für Abwechslung bei der Belastung der Hände und Arme und ermöglicht ein ermüdungsfreies Fahren. Der gesamte Lenker ist mit einem griffigen Kunststoffüberzug handfreundlich gestaltet. Der Lenker des Beatle schaut nicht nur gut und modern aus, er bringt auch Vorteile in der Handhabung für Menschen mit Handicap. Zwei oben am Lenker angebrachte, große Spiegel sorgen für einen guten Überblick auch für den Verkehr hinter Ihnen.

Spezifikationen

  • 500 Watt

  • Bürstenloser Elektro-Motor

  • 220 V

  • 48V / 20 Ah

  • 6-8 Stunden

  • ca. 50 km

  • 6 km/h

  • 6 km/h

  • vorhanden, mit Warnton

  • 110 kg

  • 260 kg

  • Magnetische Bremse

  • vorhanden

  • vorhanden - Lenkradsperre

  • vorhanden am Tacho

  • Ja am LED Tacho

  • klappbar

  • Kunstleder verstellbar

  • Heckantrieb

  • vorhanden

  • vorhanden

  • Teleskopgabel ölgedämpft

  • LED beleuchtet

  • vorhanden

  • vorhanden

  • vorhanden

Geometrie

  • Sicherheitsausstattung des ECONELO Beatle

    Die vorne und hinten angebrachten Stoßfänger am ECONELO Beatle schützen Ihr kleines Elektromobil, wenn Sie einmal zu nahe an einer Wand parken. Den robusten Bügeln macht ein kleiner Stoß nichts aus und die Technik Ihres Beatle bleibt vollständig intakt. Hinten haben wir Sicherheitsrollen am Beatle angebracht, die ein „Männchen“ machen beim Anfahren am Berg zuverlässig verhindern. Die vollständige Lichtanlage mit Fahrlicht und Fernlicht, Blinkern, Bremslicht und zusätzlichem Bremslicht am Topcase sorgt für ausgezeichnete Sichtbarkeit Ihres elektrischen Vierradrollers auch bei Dunkelheit. Mit elektromagnetischen Bremsen wird der ECONELO Beatle automatisch abgebremst, sobald Sie vom Gas gehen. Der E- Roller steht dann innerhalb von drei bis fünf Metern.

    Der große Sitz mit gepolsterter Rückenlehne ist zusätzlich mit einer Kopfstütze ausgestattet. Das ist nicht nur besonders bequem, sondern erhöht auch die Sicherheit für die Fahrerin oder den Fahrer des ECONELO Beatle.

    Die Stromversorgung beim ECONELO Beatle

    Das Vierradseniorenmobil ECONELO Beatle ist mit eine 12 Volt Batterie mit 20 Amperestunden ausgestattet. Nach einer Ladezeit von sechs bis acht Stunden steht Ihnen damit eine Reichweite von ca. 50 Kilometern zur Verfügung. Laden können Sie an jeder haushaltsüblichen 220 Volt Steckdose, denn das Ladegerät ist fest im ECONELO Beatle installiert. Das ist sehr praktisch, denn Sie können auch unterwegs überall nachladen, wo eine Steckdose zur Verfügung steht. Wie preisgünstig Sie mit einem ECONELO Beatle fahren, wird klar, wenn man bedenkt, dass eine Komplettladung der Batterie keine 50 Cent kostet.

    Rechtliches zum ECONELO Beatle

    Mit nur 12 km/h Spitzengeschwindigkeit gelten Sie im ECONELO Beatle als Fußgänger. Der E-Roller auf vier Rädern muss deswegen nicht bei der KFZ-Stelle angemeldet werden. Allerdings gilt bei Fahrzeugen die schneller als 6 km/h fahren – also auch für den ECONELO Beatle – Versicherungspflicht. Sie müssen also bei einer Versicherung ein Versicherungskennzeichen erwerben. Damit ist das Fahrzeug gleichzeitig versichert und angemeldet. Sie sind haftpflichtversichert und können am Straßenverkehr teilnehmen.

  • Wenn Sie vor 1965 geboren sind, können Sie den ECONELO Beatle ohne eine Fahrerlaubnis fahren. Sind Sie später geboren, ist eine Mofa-Prüfbescheinigung notwendig, die ab dem 15. Lebensjahr erworben werden kann.

    In Schrittgeschwindigkeit, also mit ca. sechs km/h darf der ECONELO Beatle auch auf Gehwegen und in Fußgängerzonen gefahren werden. Für Menschen mit Gehbehinderung oder anders eingeschränkter Mobilität ist der Vierradroller also eine Mobilitätshilfe, mit der man sowohl am Straßenverkehr teilnehmen, die aber auch in Fußgängerbereichen benutzt werden kann.

    Praktische Details mit denen der ECONELO Beatle punktet

    Der ECONELO Beatle hat einen verstellbaren Sitz, um eine angenehme, ermüdungsfreie Fahrposition einnehmen zu können. Die Armstützen sind klappbar, was das Ein- und Aussteigen auch bei Gehbehinderung sehr erleichtert. Links unter dem Lenker ist ein Fach angebracht, das wichtige Kleinigkeiten aufnehmen kann, aber ebenso als Getränkehalter funktioniert.

    Mit einem Wendekreis von ca. 2,5 Meter ist der ECONELO Beatle sehr wendig und kann auch in kleinen Parklücken eingeparkt werden. Die soliden luftbereiften Räder sorgen für gute Bodenhaftung und zusammen mit der tief eingebauten Batterie für die sehr gute Straßenlage des ECONELO Beatle.

    Umweltfreundliche Mobilität im Alter mit dem Seniorenmobil ECONELO Beatle

    Wo immer Sie mit Ihrem ECONELO Beatle fahren, es entstehen keinerlei Abgase. Sie tragen also nicht zur Luftverschmutzung oder Feinstaubbelastung in Innenstädten bei. Natürlich entstehen Emissionen bei der Produktion der elektrischen Energie, die Sie für den Betrieb Ihres elektrischen Vierradmobils brauchen. Wenn Sie die erforderliche Energie aber über einen Ökostromtarif beziehen oder – noch besser - von der eigenen Photovoltaikanlage auf dem Dach, dann sind Sie konkurrenzlos umweltfreundlich und klimaneutral unterwegs. Zudem ist der Strom vom eigenen Dach kostenlos, sobald Ihre Photovoltaikanlage einmal abbezahlt ist. Damit sind Sie also nicht nur umweltfreundlich, sondern auch noch konkurrenzlos preisgünstig unterwegs.


Profitieren Sie von vielen Service-Angeboten rund um ECONELO!

Ersatzteile & Reparatur

Elektromobile sind wesentlich weniger reparaturanfällig als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Allein schon die Tatsache, dass viel weniger Teile verbaut werden müssen, spricht für sich. Trotzdem gibt es natürlich auch bei einem Elektro Trike Verschleißteile, die regelmäßig gewechselt werden müssen und ab und zu auch einmal eine Reparatur. Damit Sie bei Reparatur und Service immer in besten Händen sind, haben wir unser bundesweites Servicenetz für Sie aufgebaut. Weiter lesen...

Probefahrt & Beratung

Bei Ihrer Probefahrt in Lauffen stellen wir Ihnen unterschiedliche Modelle sowie Zusatzausrüstungen vor. So können Sie durch persönliches Kennenlernen entscheiden, welches Fahrzeug am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Brauchen Sie einen hohen Sitz für besseren Halt? Führen Sie Gehhilfen mit und brauchen Halterungen dafür? Möchten Sie sich mit einer Windschutzscheibe vor Fahrtwind und Spritzwasser schützen? Wir beraten und unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidung für Ihr individuelles Elektro Seniorenmobil. Weiter lesen...

Fragen & Antworten

Es ist immer eine persönliche Entscheidung, ob Sie Ihre Mobilität mit einem Elektroroller verbessern wollen und können. Gerne beraten wir Sie und beantworten alle Ihre Fragen bei uns in Lauffen am Neckar bei Stuttgart. In unserem Showroom können Sie die verschiedenen Typen, Modellvarianten und Zusatzausrüstungen ansehen. Hier sehen Sie auch die Farben live und können entscheiden, ob Sie Ihren Scooter in leuchtendem Rot, in edlem Schwarz oder Silber oder einem sehr modernen Kupferton kaufen wollen. Weiter lesen...

To Top